haltung


Wohnungshaltung:

 

Die Frettchen sind in einem geräumigen Käfig

 

untergebracht und bekommen ihren täglichen

 

Auslauf von ca. 2-3 Stunden, aber je mehr desto

 

 besser. Der Käfig sollten für zwei Frettchen

 

mindestens die Maße 1,20 x 60 x 60 cm haben,

 

 eine Katzentoilette, eine Fressecke mit Fress- und

 

 Saufnapf, sowie mindestens eine Schlafecke.

 

Die Schlafecke kann aus Hängematten, z.B.

 

alten Handtücher, ohne Weichspüler gewaschen,

 

bestehen, oder  ihr baut eine geräumige Kiste,

 

die ihr mit Tüchern auspolstert.

 

Bedenkt bitte, manche Frettchen sind reine

 

Ausbruchskünstler, Türen sollten am besten mit

 

einem Karabinerhaken gesichert sein.

 

Auslauf muss gewährt werden, weil es sonst zu

 

Verhaltenstötungen, Zahnfehlstellung (durch

 

Beißen und Ziehen am Gitter) und sogar zur

 

Bissigkeit kommen kann  

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!